Leitende

Viele freiwillige HelferInnen machen das mitenand-fürenand jedes Jahr zu einem unvergesslichen Lager. Für die Durchführung des mitenand Lagers mit 100 Jugendlichen wird die Mithilfe von ca. 30 Leitenden benötigt. Auch dieses Jahr sind wir auf der Suche nach engagierten Leitenden. Falls du Interesse hast, als LeiterIn am Lager teilzunehmen, melde dich mit dem elektronischen Formular. Für das Betreuungsteam, das Programmleitungsteam und den Stab werden verschiedene Aufgabenbereiche definiert

  • Lagerleitung und Stellvertretung
  • Bereichsleitung Sport/Programm, Betreuung, Stab
  • Sportfach und Programmleitende
  • Betreuungsteam
  • Stabmitarbeitende
  • Assistenzleitende

Lagerleitung

Die Lagerleitung und Stellvertretung wird von den Trägerorganisationen Plusport und Sportamt Zürich eingesetzt. Es sind dies:

  • Lagerleitung: Hansruedi (Haru) Vetsch, Pfarrer und Heilpädagogische Religionslehrer i.A.
  • Stellvertretung: Coni Annen, Sportlehrerin Schwerpunkt Sonderpädagogischer Bereich

Sportfachleitende und Programmleitende

Das Programmleitungsteam setzt sich zusammen aus Sportfachleitenden und Programmleitenden. Die Sportfachleiter sind verantwortlich für die Organisation und Durchführung der Sportfächer am Morgen. Um als Sportfachleiter am Lager teilzunehmen, solltest du eine Ausbildung im Bereich Sport oder Sportleitererfahrung haben. Die Programmleiter unterstützen den Sportfachleiter bei der Durchführung des Sportfaches. Spezielle Sportkenntnisse sind für die Teilnahme als ProgrammleiterIn nicht nötig. Zusätzlich zu den Sportfächern bietet das Programmleitungsteam diverse Wahl- und Abendprogramme an.

Betreuerteam und Stab

Das Betreuungsteam ist hauptsächlich für die Pflege der Jugendlichen mit Behinderung verantwortlich. Daneben bietet das Betreuerteam Siestaangebote, Wahl- und Abendprogramme an und übernimmt den Bürodienst. Zusätzlich unterstützt das Betreuerteam das Programmleitungsteam und die Lagerleitung bei diversen Allrounder-Aufgaben, wie z.B. Transporte, Weckdienst etc.

Leitende des Bereiches Stab sind Allrounder. Zu den Aufgaben gehören: Einkauf, Post, Foto- und Videoproduktion, Buchhaltung, Siestaangebote etc.

Zivildienst im mitenand Lager (Zivi willkommen)

Zivildienstleistende können ihren Zivildienst auch im mitenand Lager leisten. Wir meinen, dass dies eine super Möglichkeit ist, ein neues Feld von Erfahrungen kennen zu lernen.

Der Einsatz ist sowohl im Sportbereich (jede Sportart ist willkommen und es ist keine sportspezifische Ausbildung notwendig) wie auch im Betreuungsbereich (auch hier ohne spezifische Ausbildung) möglich. 

Hierzu haben wir mehr Informationen.

Jugendurlaub

Urlaubsregelung

Für Tätigkeiten in Jugend+Sport kann unter bestimmten Voraussetzungen bezahlter oder unbezahlter Urlaub bezogen werden. Der Lagerleiter oder die Fachstelle Sport bestätigt gerne den Einsatz für Jugend+Sport gegenüber dem Arbeitgeber.

Download
Merkblatt Bezug Jugendurlaub
Jugendurlaub - Merkblatt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 54.0 KB
Download
Formular Bezug Jugendurlaub
Jugendurlaub - Formular.pdf
Adobe Acrobat Dokument 41.1 KB

Sozialzeitausweis

Der schweizerische Sozialzeitausweis wird im mitenand Lager abgegeben. Mit diesem Ausweis soll die Freiwilligenarbeit ausgewiesen werden.

 

Ausländische Leitende

Plusport teilt mit: Aus versicherungs- und abrechnungstechnischen Gründen ist es nicht möglich LeiterInnen und PraktikantInnen, welche im Ausland wohnen, in Sportcamps einzusetzen. 

 

 

Folge uns auf Facebook

Anfahrt Fiesch

Kontakt

mitenand - fürenand Lager

Sekretariat

Coni Annen

Honegg 7

6403 Küssnacht a.R

coni@mitenand.ch

Tel: 078 878 25 85