Jugendliche Teilnehmende

Das Lager lädt Jugendliche ein, eine Woche mit Gleichaltrigen mit und ohne eine Behinderung zu verbringen. Dabei sollen sie sich als gleichwertige Freunde kennen und achten lernen.

Bewusst wird auf eine definierte Hilfeleistung von Seiten der Jugendlichen ohne Behinderung verzichtet. Damit soll verhindert werden, dass ein Gefälle zwischen den Jugendlichen ohne Behinderung, die quasi „Hilfsleiter“ wären, und den Jugendlichen mit einer Behinderung entsteht. Für beide gelten – solidarisch - die gleichen Rechte, wie auch Pflichten. (z.B. bei der Nachtruhe u.a.)

Es wird eine gleichmässige Verteilung von Jugendlichen mit Behinderung und Jugendlichen ohne Behinderung, sowie von Jugendlichen beider Geschlechter angestrebt.

Teilnehmerzahl

Das Lager ist ausgerichtet auf eine Teilnehmerzahl von 100-120 Jugendlichen.

    Maximal   Ideal   Minimal
Jugendliche ohne Behinderung  60  50  30 
Jugendliche mit einer Behinderung  60  50  30 
Girls  60  50  30 
Boys  60  50  30 
Total  120  100  60 

Voraussetzung

  • Anmelden können sich Jugendliche mit und ohne Behinderung ab 15 Jahren. 
  • Für Jugendliche mit einer Behinderung ist keine 1:1 Betreuung möglich.
  • Selbständigkeit beim Essen, An- und Ausziehen und die Fähigkeit, sich in die Gruppe zu integrieren, sind Voraussetzungen für die Lagerteilnahme.
  • Teilnehmende mit dissozialen, verhaltensauffälligen und psychischen Problemen sind in diesem Lager nicht am richtigen Ort. Daher nehmen wir keine Jugendlichen aus entsprechenden Institutionen auf.
  • Teilnehmende mit einer ansteckenden Krankheit können nicht ins Lager mitkommen. Wenn diese Krankheit erst im Lager festgestellt wird, müssen die Betroffenen im Lager abgeholt werden.

Folge uns auf Facebook

Anfahrt Fiesch

Kontakt

mitenand - fürenand Lager

Sekretariat

Coni Annen

Honegg 7

6403 Küssnacht a.R

coni@mitenand.ch

Tel: 078 878 25 85